EVENT

CPO Online Seminar

18. Juni 2021

14 Uhr

Online

6/18/2021
18/6/2021
|

Der CPO befasst sich mit Kriterien wie Interoperabilität, Infrastruktur, Erweiterbarkeit, Schnittstellen, Standards und Architekturen bis hin zu Partnerbeziehungen und durchdringt somit jeden wichtigen Teil des Unternehmens.

Zu Beginn des Online Seminars wird Andrea Denger (AVL List GmbH) als Chairperson des CPO und Vertreterin der Anwender einen Überblick über die Notwendigkeit der Offenheit aus Sicht der Nutzerunternehmen in der Industrie darstellen und erläutern, wie der CPO methodisch Unternehmen unterstützt.
CONWEAVER Vize President Sales Sebastian Dörr führt als Vertreter der Vendoren die Ziele und Anforderungen des CPO näher aus und stellt die Zertifizierungsprozedur für Vendoren dar.


Zum Schluss des Online Seminars erläutert Mario Leber als CPO Project Coordinator vom prostep ivip die nächsten Schritte des CPO im prostep ivip.

Mehr zum Seminar

Der Code of PLM Openness (CPO) ist eine offene Initiative des prostep ivip Vereins unter der Schirmherrschaft des deutschen Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Er zielt auf die Vermeidung von Barrieren in vernetzten IT-Umgebungen (z. B. Unternehmensnetzwerken, IoT). Er verknüpft dazu technische IT-Anforderungen mit denen der Anwender. Der CPO ist mittlerweile als DIN SPEC 91372 veröffentlicht und die ersten IT-Vendoren wurden CPO-zertifiziert.

Der CPO wird heute von fast 100 namhaften und vielfach marktführenden Organisationen aus der Automobil- und Luft- und Raumfahrtindustrie sowie IT- und Serviceanbietern weltweit aktiv unterstützt. Ziel ist die Entwicklung und Anwendung von Richtlinien zu offenen und interoperablen Lösungen und Standardprodukten mit dem Ziel, Komplexität und Risiken im Produktlebenszyklus zu reduzieren.

Als Vereinsmitglied oder auch als Nicht-Mitglied können Sie kostenlos an dem Web-Seminar teilnehmen. Hier können Sie sich zum Web-Seminar anmelden:

https://attendee.gotowebinar.com/register/2261098798630925835

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit Informationen zur Teilnahme.

Bibliography

Ihr Ansprechpartner

Contact

Sebastian Dörr
Vice President Sales
Termin vereinbarenMake an appointment

Contact

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Dörr
Vice President Sales
Make an appointmentTermin vereinbaren
Further Information
Weitere Informationen