Veranstaltungen

Future Engineering - Die Zukunft der durchgängigen Fahrzeugentwicklung

Datum 29. September 2020
Uhrzeit 10-11 Uhr
Ort Online Seminar

 

Systems Engineering  |  Traceability  |  Smart Engineering  |  Digitaler Zwilling  |  Digital Thread  |  Datensilos  | Fahrzeugentwicklung  |  Datenverlinkung |  Knowledge Graph 

Systems Engineering und die Sache mit der „Traceability“

Bei der Entwicklung komplexer Produkte müssen Mechanik, Elektronik und Software nahtlos zueinander passen. Der interdisziplinäre Ansatz des Systems Engineerings soll vielfältige Fragen beantworten, wie etwa:


Um auf diese Fragen effizient Antworten zu finden, müssen Daten in einer Vielzahl von Applikationen verlinkt werden.

29. September, 10:00-11:00 Uhr* – „Was muss sich in einer klassischen Entwicklungsabteilung ändern, um dem software-definierten Fahrzeug gerecht zu werden?“

*Sie können am Webinar nicht teilnehmen, Sie interessiert das Thema aber brennend? Kein Problem. Alle registrierten Teilnehmer erhalten im Nachgang die Aufzeichnung zur Verfügung gestellt.

„Smart Engineering mit dem Digitalen Zwilling“ ist das Motto dieser Session. Sie erhalten wertvolle Insights zu Trends, die den Markt bestimmen. Wir diskutieren Fragen rund um das Aufbrechen von Silos im Produktentwicklungsprozess als eine wichtige Voraussetzung für Durchgängigkeit und Agilität.

Ihre Referenten

Moderation

 

 

Dummy Portrait

Ihr Ansprechpartner

Marc Fauquembergue
Manager Marketing Operations

Share

Zurück zu Veranstaltungen