Linked Data Management Solutions mit

Linksphere Luna

Traceability - Requirements:Linked Data Management

Linksphere Luna ermöglicht Ihnen ein umfassendes Linked Data Management.

Use Case Requirements Tracking - ISO 26262

Die Anwendung der ISO 26262 für sicherheitsrelevante Bauteile:
Wie stellen Sie sicher, dass diese Requirements auch wirklich in den Produktentwicklungsprozess einfließen? Wie können Sie garantieren und nachweisen, dass die Anforderungen beachtet, umgesetzt, simuliert und richtig getestet wurden?

Meistens ist dieser Prozess zwischen der Formulierung der Kundenanforderungen und der Auslieferung eines getesteten und sicheren Produktes nicht komplett transparent und somit auch nicht rechtssicher nachvollziehbar.

Mit der Linked Data Management Solution erhalten die User die Möglichkeit beispielsweise die Versionsnummer einer Produktkomponente mit den dazugehörigen Tests wie auch mit ihrer Mitarbeiterkennung zu verbinden und den Abschluss des Checks zu dokumentieren.

Sie können so ein hochwertiges, getestetes und sicheres Produkt garantieren und den dazugehörenden Requirements Tracking-Prozess lückenlos nachweisen.

Wie die Lösung Linked Data Management genau aussieht

Die Projektdaten werden aus den verschiedensten Anwendungen durch die zusammengeschalteten Linksphere Luna-Module und daran anschließender Analyse-Workflows dynamisch untersucht, strukturiert, übersetzt und verknüpft.

Daraus entsteht ein intelligentes Wissensnetz, das sich über den gesamten integrierten Datenbestand spannt und eine semantische - also kontextbezogene - Suche ermöglicht. Dieses intuitiv bedienbare und über Organisationsgrenzen hinweg nutzbare Recherchesystem durchforstet mit nur einer Anfrage alle verfügbaren Wissensquellen und stellt die Ergebnisse übersichtlich in Kategorien angeordnet, up to date, bilingual sowie im entsprechenden thematischen Zusammenhang dar.

Linked Data Management verfolgt einen völlig anderen Ansatz als gängige Suchmaschinen. Aus der spezifischen Dateninfrastruktur des Unternehmens wird ein Optimum an Wissen extrahiert, unstrukturierte Daten werden strukturierten zugeordnet und das Ganze in einem zusammenhängenden Wissensnetz organisiert.

Neue Paradigmen, wie Model Based Systems Engineering, und neue Anforderungen wie die ISO 26262, können mit Linksphere Luna etabliert und gelebt werden. Luna ermöglicht es neue Daten, die zusammengefügt werden sollen, manuell mit einem Klick zu verbinden und so aus mehreren unverbundenen Objekten eine Wissenseinheit zu formen.

Ihr Nutzen

Entsprechung der behördlich regulierten Haftungsvorschriften durch transparente Rückverfolgung von Verantwortlichkeiten
Qualistätssteigerung durch valide und exakte Daten
Einsparung von Entwicklungskosten durch ganzheitlichen Blick auf Informationen
Steigerung der Produktivität schneller Zugriff auf relevante Informationen

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Dörr

Steigen Sie in den Dialog ein

Jetzt Termin vereinbaren