Meldungen

Pressemitteilung ENTOURAGE zählt zu den Gewinnern des BMWi-Wettbewerbs 'Smart Service Welt'

Joachim Caspar | 23. März 2016

Projekt schlägt die Brücke zwischen dem Internet der Dinge und intelligenten Assistenzsystemen

Im Technologiewettbewerb »Smart Service Welt« des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) schnitt das disziplinenübergreifende Projekt »ENTOURAGE« mit Beteiligung der CONWEAVER GmbH erfolgreich ab. Als eines von 16 aus 130 eingereichten Anträgen ausgewählten Projekten wird es in den kommenden drei Jahren eine Brücke zwischen dem Internet der Dinge und intelligenten Assistenzsystemen schlagen. 

CONWEAVER GmbH entwickelt Verfahren für IoT-Interoperabilität

Eines der Projektziele ist die Vernetzung von üblicherweise geschlossenen, herstellerspezifischen Internet-der-Dinge Plattformen. Mit Hilfe solcher Verbindungen könnten domänen-unabhängige Assistenzsysteme entwickelt werden. Joachim Caspar von der CONWEAVER GmbH dazu: "Wir beschäftigen uns im Projekt insbesondere mit der Analyse bestehender Plattformen und der Entwicklung von Schnittstellen zum interoperablen Austausch. CONWEAVER bringt in das Projekt die Expertise aus den Bereichen IT-Integration für heterogene Datenwelten, Nachverfolgbarkeit, semantische Repräsentation bzw. Wissensnetze ein."

Lesen Sie mehr auf unserer Projektseite

Forschungsprojekt ENTOURAGE

Dummy Portrait

Ihr Ansprechpartner

Marc Fauquembergue
Manager Marketing Operations

Share

Zurück zu Meldungen